de

Zollspediteur

APS hat verfügt über die Zollspediteurlizenz, was uns erlaubt die Frachten zu befördern, die unter der Zollkontrolle stehen, auf dem ganzen Territorium der Zollunion, u.z. in Russland, Weißrussland und Kasachstan, gemäß Normen der inneren Zollbeförderung.

Mit der Lizenz der Zollspedition gewährt APS auch andere Dienstleistungen bei Zollabwicklung der Lasten.

Die Lizenz der Zollspedition gewährleistet unseren Partnern, dass Frachtbeförderungen immer mit den minimalen Risiken von Nichteinhaltung der Zollgesetzgebung erfolgen und beliebige Verpflichtungen der Gesellschaft bezüglich Unversehrtheit der Fracht erfüllt werden. Zu diesem Zweck ist die Gesellschaft verpflichtet noch vor der Erteilung der Zollspediteurlizenz die Zollkaution in Höhe von 20 Millionen Rubeln zu hinterlegen. In Ergänzung dazu ist die zivilrechtliche Haftung der Gesellschaft mit über 20 Millionen Rubeln versichert, was die Erfüllung der Verpflichtungen unter beliebigen Umständen gewährleistet.

Der Status der Zollspediteur kann nur dem Transportunternehmen verliehen werden, das auf dem Markt von logistischen Dienstleistungen schon über 2 Jahre agiert und über einen eigenen Kraftfahrzeugpark verfügt.

APS verfügt über eigenen Kraftfahrzeugpark, der aus über 550 Wagen besteht, was Beförderung beliebiger Lastentypen auf dem Territorium der Zollunion ermöglicht.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das APS-Büro.

Share: