de

Neue Kleinlastwagen im APS-Fuhrpark

05 oktober 2017

Neue Kleinlastwagen im APS-Fuhrpark Wir setzen die Erweiterung unseres Fuhrparks fort.

Wir freuen uns mit Ihnen eine gute Nachricht mitzuteilen: der APS-Fuhrpark wurde um fünf neue Iveco Daily mit Kofferaufbau für Kleintransporte erweitert.

IMG_3095.jpg

Neue Fahrzeuge haben folgende Abmessungen des Laderaums:

Länge – 5,44 m;

Breite – 2,44 m;

Höhe – 2,35 m;

Ladegewicht – 3570 kg.

Dank dem Ankauf der neuen Technik können Sie weitere Vorteile unserer Services nutzen:

1)   erhöhtes Ladegewicht: jetzt beträgt das Höchstgewicht der mit einem Kleinlastwagen beförderten Ladung 3570 Kg;

2)   bis zu 235 cm vergrößerte Ladehöhe;

3)   beschleunigte Transportgeschwindigkeit: für die neuen Fahrzeuge gilt kein Fahrverbot fast in allen EU-Ländern;

4)   nach der Verzollung in Moskauer Gebiet braucht man nicht bis 22 Uhr zu warten um zur Entladestelle in Moskau zu fahren (aber nur im Raum vom Dritten Ring bis zum Autobahnring MKAD am Stadtrand);

5)   verbesserte Transportsicherheit der teuren Liquidwaren dank dem Vollmetallwagen;

6)   erweiterte Möglichkeiten der Ladungssicherung: neben den gewöhnlichen Sperrstangen kann die Ladung mit Sperrbalken befestigt werden.

DSC03198.jpg

Wir freuen uns darauf, ihre Güter mit unseren neuen Kleinlastwagen in folgende Richtungen zu befördern:

– internationale Transporte von/nach Europa;

– von/in die Länder der EAWU (Russland, Weißrussland, Kasachstan, Armenien, Kirgisistan);

– Transporte innerhalb der GUS-Länder (Weißrussland, Russland, Kasachstan, Armenien, Kirgisistan, Aserbaidschan, Usbekistan, Tadschikistan, Turkmenistan);

– von/nach Georgien und aus der/in die Mongolei;

– innerer Zolltransit.

Rufen Sie uns an und wir finden eine optimale Lösung für Ihre Kleintransporte!

Share: