de

Transport der Messeausstattungen mit APS – es ist einfach und zuverlässig

13 november 2013

Transport der Messeausstattungen mit APS – es ist einfach und zuverlässig Die Lieferung der Messeausstattungen und Ausstellungsgüter erfolgt von uns bis zu
den Messen- und Ausstellungsorten und zurück, wobei wir alle beim Grenzübergang
und der Ausfertigung der Unterlagen entstehenden Fragen lösen.

Die Lizenz eines Zollfrachtführers erlaubt es uns, ohne Mehrkosten die Messeausstattung in kürzester Frist ohne Begleitung und Durchführung zusätzlicher Kontrolle an jeder Grenze zu befördern. Das vereinfacht die Organisation des Beförderungsvorganges wesentlich, darum weiβder Kunde genau, dassder Transport der Messeausstattung fristgerecht erfolgt.

Im Oktober 2013 fand in Astana die Kasachische Internationale Messe „Erdöl und Erdgas“/ KIOGE 2013 statt. Die Messe KIOGE ist eines der gröβten Ereignisse in der Erdöl- und Erdgasindustrie von Kasachstan und der ganzen Kaspischen Region. Jährlich nehmen an der KIOGE mehr als 600 Aussteller aus 30 Ländern teil, unter deren auch die gröβten kasachischen und internationalen Gesellschaften, die Weltmarktführer des Erdöl- und Erdgasindustrie sind und die Spitzenstellungen in der Kaspischen Region und in Zentralasien besitzen.

 

Foto: kioge.kz

Bei der Organisation der Messen- und Ausstellungsveranstaltungen nahm die APS die Beförderung der Messeausstattung vor. Wir gaben uns alle erdenkliche Mühe, um die Ausstattung termingerecht zu liefern, wodurch unser Kunde  zufrieden war und die Ausstellung erfolgreich verlief. Wie auch während jeder anderen Lieferung hatte der Kunde die Möglichkeit, der Güterbeförderung online mit Hilfe von GPS-Monitoring zu folgen.

Share: