de

Geographie der Beförderungen

Westeuropa

Westeuropa

Transporte aus Deutschland, Frankreich

Transporte in und aus Westeuropa tragen zum Wachstum des Bedarfes für Automobiltransporte mit hoher Qualität. APS-Dienstleistungen entsprechen den Anforderungen des modernen Marktes und löst komplizierte Aufgaben für Zustellung aus den größten Ländern dieser Region: Deutschland und Frankreich. APS hat folgende Vorteile:

     – Eigener Fuhrpark für Gefahrgut, Thermoladungen, Sammelgüter, Übermaßgüter und Schwergüter;
     – Erfahrung in Güterzollabfertigung, welche nach Deutschland, Frankreich und andere EU-Länder transportiert werden;
     – Temporale Lagerung und Konsolidierung auf den Lagern in Deutschland, Polen und Litauen;
     – Erfahrungen in Übermaßtransporten;
     – Satellitenüberwachungssystem mit Zugriff für jeden Kunden;
     – Warentransportversicherung und CMR-Versicherung.

APS transportiert aus Deutschland und Frankreich:

     – Industrieanlagen und Fertigungslinien, auch als Projekttransporte;
     – Arzneien und Medikamente;
     – Verbrauchssteuerwaren, einschließlich Spirituosen;
     – Lebensmittel, einschließlich eingefrorene und abgekühlte;
     – Messegegenstände, zerbrechliche und hochwertige Ladungen ohne Begrenzungen für den Wert;
     – Metallkonstruktionen, Metallerzeugnisse usw.

Güterzustellung aus Belgien, Luxemburg, Niederlanden

APS transportiert verschiedene Ladungen aus Belgien, Luxemburg, Niederlanden in die GUS-Staaten, sowie in entgegengesetzter Richtung. In dieser Region erfolgt das größte Teil der Transporte.

APS-Fachleute planen in kürzester Zeit Transporte von Sammelgütern, Komplettladungen, Gefahrgut, Thermogut, Übermaßladungen, wertvollen Gütern.

Um die Routen zu optimieren, bieten wir unseren Kunden Konsolidierung und Lagerung auf den Lagern in Deutschland, Litauen und Polen an.

Die Grundlage des Warenverkehrs aus der GUS nach Belgien und Luxemburg bilden Chemieprodukte, Rohstoffe und Metallerzeugnisse. Aus Belgien und Luxemburg werden transportiert:

     – Polymerwerkstoffe;
     – Kautschuk und Gummi;
     – Lebensmittel: Schokolade und Viehzuchtprodukte;
     – Haushaltstechnik und Elektronik.

Gute Autobahnen erlauben eine makellose Erfüllung von allen Transportaufträgen. Wir stellen erfolgreich zerbrechliche und schnell verderbliche Gütern zu.

Die Niederlande sind eines der am meisten entwickelten Länder der EU. Dieses Land hat den 3. Platz im Warenverkehr mit der GUS. Meistens sind das folgende Waren:

     – Elektrotechnische und Telekommunikationsanlagen;
     – Straßentechnik und Fahrzeuge;
     – Chemieerzeugnisse;
     – abgekühlte und eingefrorene Halbfertigprodukte;
     – Obst, Gemüse, Milchprodukte;
     – Blumen und Pflanzensamen.

Für eine optimale Aufgabenlösung stellen wir Ihnen unser Fuhrpark mit einer Lastfähigkeit von 5 bis 27 Tonnen zur Verfügung. Wir übernehmen die ganze Vorbereitung für Ihren Transport.

Unsere Verantwortung ist von einer CMR-Versicherungspolice und Zollfrachtführerlizenz bestätigt. Jeder Kunde erhält Zugriff auf unser Satellitenüberwachungssystem und kann die Beförderung jederzeit kontrollieren.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeit von APS  für Warentransporteaus Westeuropa! Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie unser nächstes Büro an!

Dienstleistung bestellen