de

Transportdienstleistungen

Fahrzeuge mit erhöhten Ladeumfang

Fahrzeuge mit erhöhten Ladeumfang

Großraumtransporte

Bei der Beförderung beliebiger Güterarten erarbeiten die Spezialisten APS gut durchdachte optimale Lieferungsschemen zur Senkung der Transportkosten. Eine effektive Optimierungsmodalität der Zustellungskosten für leichte und hohe Güter ist die Verwendung von Lastzügen mit großem Laderaumvolumen.

Der eigene Fahrzeugpark der APS-Unternehmen umfasst mehr als 200 Lastzüge mit einem Ladevolumen von 100 m3 bei einer Ladehöhe von 3 m.

Um den Kunden Lastzüge mit 120 m3 Laderaum zur Verfügung stellen, verwenden wir Fremdtransport.

In der Regel verwenden wir Megatrailer (100 m3) und Anhänger (120 m3) für:

     – die Beförderung der Leichtgüter mit großen Volumen (Windeln, Servietten, Wärmedämmstoffe, Textilwaren, medizinische Erzeugnisse);
     – für die Lieferung von Gütern großer Höhe (Land- und Bautechnik, Baukonstruktionen, Ausrüstungen).

Die Erfahrung und Geschäftsverbindungen gestatten APS Leicht- und Sondergüter mit Großraumlastzügen zu liefern, die an verschiedenen Punkten innerhalb der Europäischen Union beladen worden sind. In den Lagern Deutschlands, Polens, Litauens ist sowohl die Konsolidierung der Güter und die Bildung der Güterpartien, als auch deren Umladen, Umpacken und dieMarkierung möglich. Sie stellen die Ziele und äußern Ihre Wünsche - wir lösen beliebige Aufgaben.

So ermöglicht die Lieferung der großvolumigen Güter mit einem Lastzug nicht nur die Transportkosten zu minimisieren, sondern auch in vielen Fällen Logistikprozesse von Handels- und Produktionsbetrieben zu optimieren.

Sie müssen eine Fracht aus Europa in die GUS-Staaten liefern? Setzen Sie sich mit den APS-Spezialisten in Verbindung und Sie werden sich darüber wundern, dass sich der Transport Ihrer Güterpartie viel billiger erweist, als Sie gerechnet haben.

Dienstleistung bestellen