de

Transportdienstleistungen

Güterspedition

Güterspedition

Güterspedition

Für die Organisation der internationalen Güterbeförderungen ist die Gesellschaft unter dem Markenzeichen  APS bereit, Ihnen sowohl eigene als auch gecharterte Fahrzeuge zur Verfügung zu stellen. Jede Variante hat ihre Vorteile. Und, je nach Ihren Bedürfnissen und Prioritäten, bieten die APS-Mitarbeiter einige alternative Varianten des Gütertransports an.

Mit Unterstützung der Partnerunternehmen bieten die APS-Unternehmen folgende Dienstleistungen an:

     – gefahrgutbeförderungen;
     – kühlguttransporte;
     – güterbeförderungen mit großvolumigen Lastzügen;
     – übermaßbeförderungen;
     – sammelgüterbeförderungen;
     – projektbeförderungen;
     – containerbeförderungen im Güterkraftverkehr;
     – flüssigguttransporte;
     – beförderungen aller Arten von Gütern, für welche von Ihnen gecharterte Fahrzeuge bevorzugt werden. 

Für die Transporte setzt die Speditionsabteilung folgende Fahrzeuge ein:

     – planen-LKWs mit 20 m3 bis 120 m3 Ladevolumen;
     – kühlwagen mit und ohne Temperaturregelung;
     – containerlastzüge für 20- und 40-Fuss-Container;
     – tankfahrzeuge für Flüssiggut;
     – spezialfahrzeuge für die Beförderungen von Übermaßgütern und Schwergüter;
     – kraftfahrzeuge mit ADR-Ausrüstung für Gefahrgüter.

Die geografischen Möglichkeiten der Speditionsabteilung umfassen die europäischen Länder, die GUS-Staaten, Mittelasien und die Kaukasus-Region. Die Transporte erfolgen aus allen europäischen Ländern nach Russland, Weißrussland, in die Ukraine, sowie in die Länder Mittelasiens (Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan) und die Länder der Kaukasus-Region (Armenien, Georgien, Aserbaidschan).

Unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche sind wir bereit den Gütertransit durch jedes dieser Länder – Weißrussland, die Ukraine und die Baltischen Länder – zu organisieren.

Das Dienstleistungspaket für die internationalen Güterbeförderungen kann auf Ihrem Wunsch auch die Zollabwicklung, die Versicherung, die Lagerung und weiter Lagerarbeiten (wie die Markierung, das Umpacken, Sendungsneutralisierung) einschließen.

Die Speditionshaftung ist mit 250.000,00 Euro versichert.

Sie haben eine Ladung zu liefern und dabei sind sowohl Schnelligkeit der Zustellung als auch erschwingliche Frachtkosten wichtig? Wenden Sie sich an das APS-Büro und erfahrene Mitarbeiter helfen Ihnen, die optimale Lösung zu finden. 

Dienstleistung bestellen