de

Weitere Leistungen

Zollabfertigung in Europa

Zollabfertigung in Europa

Die Zollabwicklung schließt die Erledigung aller notwendigen Formalitäten beim Gütertransport über die Grenze oder beim Wechsel des Zollverfahrens ein.

Die Zollabwicklung und das Befördern Ihrer Ladung über die Grenzen ist für Sie einfach und schnell, wenn sich damit unsere erfahrenen Fachkräfte beschäftigen. Im Komplex der Speditionsleistungen bieten wir die Zollabwicklung für Warenexport und Warenimport an.

Wir bieten die Abfertigung in den meisten Ländern Europas an, deren Warenaustausch mit den GUS-Staaten bedeutend ist:

– England

– Spanien

– Frankreich

– Deutschland

– Österreich

– Italien

– Finnland
– Polen

– Litauen

– Lettland

– Ungarn

– Slowakei

– Estland

 In Ihrem Auftrag fertigen wir folgende Dokumente aus:

     – ЕХ-1/ABD (Ausfuhrerklärung);
     – TIR Carnet (Carnet);
     – CMR (CMR-Frachtbrief);
     – Т-1 (Versandschein).

Wir haben die Möglichkeit, alle Dokumente selbständig, ohne zusätzliche Bemühungen Ihrerseits, vorzubereiten. Dabei werden alle Forderungen des Russischen und Weißrussischen Zollamtes bei der Abfertigung der europäischen Dokumente berücksichtigt. Die Endversionen werden Ihnen zur Prüfung vorgelegt.

Optimierung Ihrer Transportkosten

Jede Güterbeförderung betrachten wir stets als Ganzes und suchen einem Weg Ihre Kosten zu minimieren. Bezogen auf die Zollabwicklung und Zollkontrolle ermöglicht die Einsparung Folgendes:

1. Elektronische Zollanmeldung, die die Abwicklung des Grenzübergangs beschleunigt und Transportverzögerungen in Warteschlangen vermeiden lässt;

2. Seit Jahren bewährten Arbeitssysteme. Zum Beispiel können wir, nach der LKW-Beladung in verschiedenen Ländern, die Zollabfertigung des ganzen Projektes mit einer Ausfuhrerklärung organisieren;

3. Steuererstattung .

Damit Sie als Warenausführer aus der EU die Vorsteuern zurückerstattet bekommen, erstellen wir für Sie die Ausfuhrbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke nach § 10 oder § 17a, sowie die Bestätigung über die Warenausfuhr. Sobald eine Ladung das EU-Gebiet verlassen hat, fertigen wir für Sie diese Dokumente aus und Sie wenden sich an die Finanzbehörden zwecks Steuererstattungen.

Elektronische Zollanmeldung

Um die Verweilzeit Ihres Gutes in der Zollabwicklungsstelle zu minimieren, erstellen wir die elektronische Zollanmeldung der Sendungen, die aus den GUS-Staaten und den EU-Ländern ein- und ausgeführt werden. Im System TIR-EPD fertigen wir die elektronischen TIR Kopien oder DKD (Dokument der Lieferungskontrolle) aus und schicken diese an die Grenzübergänge der Europäischen Union/Zollunion. Die Zollabwicklung an der Grenze verläuft dadurch nicht nach der gewöhnlichen Reihenfolge, sondern nach beschleunigten Verfahren, das wesentlich Zeit spart.

Dank der Zusammenarbeit mit uns, entfällt die Notwendigkeit sich persönlich mit der Zollabwicklung zu beschäftigen. Wir beantworten gern Ihre Fragen bezüglich der Zollabwicklung. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das APS-Büro.

Dienstleistung bestellen